Browsing Tag

Ruhrgebiet

Stockrose vor Häuserfassaden aufgenommen im Klinikviertel Dortmund
Life Photography

Ein Abendspaziergang

Wenn ich zu müde bin, um noch wirklich auszugehen, schnappe mir meine Kamera und laufe durch mein(e) Viertel. Es gibt Fotomotive, denen ich mich einfach nicht entziehen kann – den Stockrosen zum Beispiel, die in jeder noch so schmalen Ritze Platz haben, oder den…

7. Juli 2017
Life Travel What to do

Bei 17 Meter geht’s raus

Foto: Dirk A. Friedrich Ich bin kein Kind des Ruhrgebiets, aber an keinem anderen meiner Wohnorte – da bringe ich es immerhin auf die Städte Bonn, Würzburg und Wuppertal – habe ich mich so zu Hause gefühlt wie in der bombastischen Industrielandschaft mit seinen…

10. Januar 2017
Emscherkunst 2016 Wellenbrecher Castrop Rauxel Emscherüberlaufbecken
Life Weekly Review

Ein Blick zurück – #33.2016

Never again is what you swore The time before – Depeche Mode Gesehen: Paris, Cedric Klapisch (im franz. Original) Gehört: L’oiseau, ZAZ Gelesen: Sämtliche Erzählungen, Carson McCullers Gefreut: über einen schönen Parisaufenthalt (über den ich noch gesondert berichten werde) Gemacht: vier sehr lange Spaziergänge…

20. August 2016
Eingang Dortmunder U mit Palettenmöbeln und Geranien davor
Life Photography What to do

Ein Tag zum Knutschen

Schon wieder Sonntag – eigentlich wäre heute ein Wochenrückblick fällig. Stattdessen zeige ich lieber Bilder vom spontanen Ausflug zur Emscherkunst 2016 im Unionviertel Dortmund und einem Besuch des Dortmunder U, den ich gemeinsam mit Dirk A. Friedrich am Freitag unternommen habe. Rund um das…

31. Juli 2016
Panoramafotografie Kokerei Hansa Dirk Friedrich, Essen
Life Photography What to do

Spirit of the Emscher Valley

Fotos: Dirk A. Friedrich, Esssen Das Schöne am Freiberuflerdasein ist die Möglichkeit, sich die Arbeit selbst einzuteilen und – wenn es die To-do-Listen zulassen – auch mal spontan einen Ausflug zu unternehmen. In der vergangenen Woche war ich mit einem Freund von mir auf…

15. Juli 2016
Gildenpark Dortmund
Life

Let the good times roll!

Zurück ins Leben – klingt pathetisch, hat sich aber genauso angefühlt, als ich gestern seit sehr, sehr langer Zeit den ersten Spaziergang in der Mittagspause gemacht habe. Noch hat der Frühling nicht ganz den Weg zu uns gefunden, aber wenn man genau hinsieht, dann…

17. März 2015