50+ Life Weekly Review

Die Wochenfundstücke – #46.2018

19. November 2018
Sternenlichterkette mit dunklem Hintergrund

Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde niemals etwas fertig. – Mark Twain

Gesehen: Das Leben vor mir – ARD
Gehört: Aida – Guiseppe Verdi. Eine wunderbare Aufführung der Oper Dortmund.
GelesenMünsters Fall – Hakan Nesser. Habe mir erlaubt, neben Julie Zehs “Unter Leuten” mit einem zweiten Buch zu beginnen.
Gehörtes Buch: Mittagsstunde – Dörte Hansen. Obwohl ich den Konflikt des Protagonisten für nicht wirklich romatauglich halte, war es ein sehr schönes Buch mit warmherzigen Beschreibungen.. Es gefällt sicherlich vielen Menschen der 1960er Generation, die in einem ländlichen Umfeld aufgewachsen sind (so wie ich).
Gemacht: Mit der Weihnachtsdekoration in der Wohnung begonnen.
Geplant: Die Neujahrskarte für’s Büro und endlich mit der Singlegruppe spazieren zu gehen.
Geklickt: The art of doing stuff – Karen Bertelsen habe ich vor einiger Zeit auf Instragram entdeckt. Ich finde sie einfach großartig. Sie hat nicht nur ein schönes Haus und einen fantastischen Garten, sondern auch einen einzigartigen Sinn für Humor.

Ich wünsche Euch euch eine Woche, in der vieles fertig wird.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere