Life Weekly Review

Ein Blick zurück – #29.2016

24. Juli 2016
Blick von oben auf die Samenstände einer Akelei darunter ein Blumentopf und lackierte Zehen

Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war. – Mark Twain

Gesehen: Herr Lenz reist in den Frühling, ARD
Gehört: The Bongo Song, Safri Duo
Gelesen: Über das besondere Glück der Liebe im Alter, Zeit-Magazin
Gefreut: auf ein erneutes Wochenende ohne viele Termine und ein Frühstück im Garten
Gemacht: Spaghetti mit kalter Tomatensoße
Getan: noch ein paar kleine Baustellen in meiner Wochnung beseitigt
Geklickt: Door Sixteen, Anna Dorfmann und ihre neue Retro-Küche im ebenfalls neuen Haus in Albuquerque bewundert

Überschattet wurde die vergangene Woche durch die Ereignisse in Nizza, Würzburg, München und in der Türkei. Zu oft, so das Gefühl, hat man in der jüngsten Vergangenheit kopfschüttelnd und ratlos auf eine sich immer weiter radikalisierende Welt geblickt und mit Menschen mitgefühlt und getrauert.

Ich wünsche Euch allen eine tolle Woche und eine friedliche Zeit.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Uschi aus Aachen 24. Juli 2016 at 11:03

    Zu oft… Du sagst es. Und denke ich, während ich an diesem Sonntagmorgen eigentlich nur harmlos in meinem Web herumschmökern möchte und schon wieder von den Nachrichten über neue Terroranschläge überfallen werde.

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere