Life Photography What to do

Spirit of the Emscher Valley

15. Juli 2016
Panoramafotografie Kokerei Hansa Dirk Friedrich, Essen

Panoramafotografie Kokerei Hansa Dirk Friedrich, Essen
Fotos: Dirk A. Friedrich, Esssen

Das Schöne am Freiberuflerdasein ist die Möglichkeit, sich die Arbeit selbst einzuteilen und – wenn es die To-do-Listen zulassen – auch mal spontan einen Ausflug zu unternehmen. In der vergangenen Woche war ich mit einem Freund von mir auf der Kokerei Hansa in Dortmund und wir haben uns die dort ausgestellten Objekte der Emscherkunst 2016 angesehen. Dirk A. Friedrich ist Fotograf aus Essen und fertig u.a. faszinierende (interaktive 360º) Panoramafotografien an. Er hat auch die beiden oberen Bilder in der Waschkaue der Kokerei und die Außenaufnahme angefertig. Vielen Dank dafür, Dirk.

Kokerei Hansa Dortmund RuhrgebietDirk Friedrich, Panoramafotograf, bei der Arbeit
Emscherkunst 2016 in der Waschkaue der Kokerei HansaBlick unter die Decke der Waschkaue in der Kokerei HansaDetail Waschkaue Kokerei Hansa, DortmundDetail Waschkaue Kokerei Hansa, DortmundEmscherkunst 2016 Kokerei Hansa, Dortmund
Dirk Friedrich steht hinter einem Stativ und stellt seine Kamera einAlte Maschinenanlagen auf der Kokerei Hansa, DortmundMaschinendetail in der Maschinenhalle der Kokerei Hansa, DortmundAlte Stechkarten Kokerei Hansa, DortmundEine Seerose vor einem verrosteten BehälterEine Biene auf rosafarbenen Blüten

In der Kokerei Hansa wurde in früheren Zeiten aus Kohle Koks und Rohgas für die Dortmunder Hüttenwerke hergestellt. Der Koks wiederum kam in den Hochöfen bei der Roheisenerzeugung zum Einsatz. Auf Wikipedia gibt es dazu einen Eintrag, von dem ich hoffe, dass er fachlich korrekt ist.

Heute dienen die ehemaligen Industrieanlagen des Ruhrgebiets zum großen Teil als Kulisse oder Spielstätte für kulturelle Veranstaltungen. Momentan für die Emscherkunst 2016, die bereits zum dritten Mal zeitgenössische Kunst in Stadt und Natur entlang der Emscher zeigt. Beteiligt sind internationale Künstler, wie zum Beispiel Ai Weiwei. Die Ausstellungen können noch bis zum 18. September besichtigt werden. Einen Infoflyer gibt es hier zum freien Download […]. Viel Spaß.

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Uschi aus Aachen 16. Juli 2016 at 12:50

    Wieder einmal tolle Fotos, die Du uns hier zeigst!

    • Reply ahedfeld 16. Juli 2016 at 14:15

      Danke schön, liebe Uschi.

    Leave a Reply

    Ich akzeptiere