50+ Life

Zweites Blogs50plus-Treffen in Köln: Ich hatte Spaß inne Backen

2. Mai 2017
Innenaufnahme in dem Lokal Marienbild in Köln mit Maria Al_Mana und Sabine Gimm

Kaum Fotos, aber viele tolle Eindrücke, das ist mein Resümee des zweiten Blogs50plus-Treffen in Köln. Es hat riesig Spaß gemacht.

Auf dem einzigen People-Foto, das ich überhaupt geschossen habe, sind zu sehen: Valérie Müller , Maria Al-Mana und Sabine Gimm. Sabines Outfit ist ja wohl der (Streifen-)Hammer, oder?

Ein Namensschild "Anke Hedfeld - Different Affairs" liegt auf einem Tisch Zwei Geschenken eingepackt in ein Herz-Geschenkpapier und versehen mit einem Anhänger "Thank you - Blogs50plus" liegen auf einem Tisch

Ich hinke mit meinen Blogbeiträgen zur Zeit einfach gnadenlos hinterher. Aber trotzdem möchte ich es nicht verpassen, den Organisatorinnen des zweiten Blogger50plus-Treffens in Köln, nämlich Maria Al-Mana von Unruhewerk und Uschi Ronneberg von Ich-tu-was-ich-kann, meinen herzlichen Dank für den sehr angenehmen und inspirierenden Abend auszusprechen. Wie man an den fast nicht vorhandenen Bildern meinerseits sieht, waren die Gespräche so anregend, dass ich kaum zum Fotografieren gekommen bin, was mir sehr leid tut. Bei Maria und Uschi gibt es mehr zu sehen.

Vielen Dank auch an Uschi, die die Namensschilder so liebevoll angefertigt hat.

Noch mehr Blogs zum Thema Leben mit 50+ findet man übrigens hier: Blogs50plus. Viel Spaß beim Stöbern.

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Sabine Gimm 2. Mai 2017 at 22:29

    Liebe Anke, es war ein schönes Treffen. Ich freue mich, dass ich Dich persönlich kennen gelernt habe. Stimmt. Wenig Fotos. Dafür nette und gute Gespräche. Vor allem viel Spaß. Valérie heißt Müller mit Nachnamen 🙂

    Liebe Grüße Sabine

  • Reply Uschi aus Aachen 3. Mai 2017 at 8:24

    Ja! Es war ein schönes Treffen! Und ich persönlich bin besonders happy, einige tolle Bloggerinnen aus meinem persönlichen Lese-Feed nun auch persönlich kennengelernt zu haben… Und liebe „Schwestern“ wie Dich, Anke, wiedergesehen zu haben. (Wirklich wenig Fotos – ich komme gerade mal auf 9, Maria hat 3 geschickt.)

  • Reply Ursula Smigalski 8. Mai 2017 at 23:48

    Schön das du Spaß inne Backen hattest. Ich habe zwar ein paar Fotos, die Qualität ist allerdings teilweise grauenhaft. Schade das Dortmund eine gefühlte Ewigkeit von hier entfernt ist. Schön dich kennengelernt und so viele nette Dinge über Dortmund und vieles andere erfahren zu haben :).
    Liebe Grüße Ursula

    • Reply ahedfeld 9. Mai 2017 at 10:56

      Liebe Ursula, es war auch für mich eine Freude, Dich kennenzulernen. Vielleicht führen mich meine Wege bald auch wieder einmal nach Bayern. Da hoffe ich dann aber auf ein zünftiges Bloggerinnen-Stelldichein. LG Anke

  • Reply Steak it easy – Different Affairs 17. Mai 2017 at 17:40

    […] bereits mehrfach erwähnt, habe ich vor Kurzem das Blog50plus-Treffen in Köln besucht. Neben zahlreichen Themen kamen wir auch auf die Frage nach den Hintergründen für die […]

  • Leave a Reply