Life Travel

    Paris s’éveille

    24. August 2016
    Fotocollage aus zwei Bildern Bahnhof Gare du Nord und Blick aus einem Hotelzimmer Montparnasse Paris

    Allein die Ankunft ist immer wieder atemberaubend Jardin Atlantique – grüne Oase über dem Gare Montparnasse Cimetière Montparnasse et „un oiseaux qui s’est envolé trop tot“ Unterwegs in Paris Straßen Jardin du Luxembourg – ein himmlischer Ort zum Entspannen Ich war in Paris – alleine. Vier Tage und Nächte habe ich mich in der schönsten Stadt, die ich mir vorstellen kann, aufgehalten, bin fünfzig Kilometer durch Straßen geschlendert, habe mich in Museen und Gärten aufgehalten, Kaffee getrunken, französisch gegessen, an…

    Continue Reading

  • Coffeetable decorated with a vase full of hydrangea, little wooden sculptures and a candleholder
    Life My Home

    At home – finally

    This Sunday is going to be a special one, I guess. I have been living in this apartment for eight months. Although I arranged most parts of it (except the kitchen, which is still…

    21. August 2016
  • Emscherkunst 2016 Wellenbrecher Castrop Rauxel Emscherüberlaufbecken
    Life Weekly Review

    Ein Blick zurück – #33.2016

    Never again is what you swore The time before – Depeche Mode Gesehen: Paris, Cedric Klapisch (im franz. Original) Gehört: L’oiseau, ZAZ Gelesen: Sämtliche Erzählungen, Carson McCullers Gefreut: über einen schönen Parisaufenthalt (über den…

    20. August 2016
  • Eingang Dortmunder U mit Palettenmöbeln und Geranien davor
    Life Photography What to do

    Ein Tag zum Knutschen

    Schon wieder Sonntag – eigentlich wäre heute ein Wochenrückblick fällig. Stattdessen zeige ich lieber Bilder vom spontanen Ausflug zur Emscherkunst 2016 im Unionviertel Dortmund und einem Besuch des Dortmunder U, den ich gemeinsam mit…

    31. Juli 2016